Glowitz

Der verlorene Landbesitz der Familie v. Puttkamer

 

- Glowitz,  Ktrs. Stolp -

 

____________________________________________________

 

Active Image


Glorwitz 

 

(Gem Güteradressbuch 1939)

Gesamtgröße: 665 ha

davon: - Ackerland 402ha

- Grünland 66 ha

- Unland 34 ha

- Wald 155ha

- Moor 19 ha

- Pferde 30 - Pferdezucht

- Rindvieh 100 

- Schafe 200

- Schweine 30 

 

Rittergut Glowitz war seit 1294 ununterbrochen in Puttkamer`schem Besitz bis 1945.

 

Active Image

 

Sein letzter Besitzer war Gerhard v.P. (* 1859, + 1946). Er war passionierter Landwirt und unterhielt eine eigene Warmblut-Pferdezucht. Gerhard erlebte den Einmarsch der Russen in Glowitz und die Übergabe an die Polen. 1946 ausgewiesen, kam er nach Westdeutschland, wo er kurz nach der Ankunft dort an den erlittenen Strapazen starb.