Hasso Fritz Ernst Frhr.  v. Puttkamer
(Wollin- jg. Nossin / Grumbkow)

  Active Image(1912-2006)

Regimentskommandeur in Kurland
Oberst i.G.
Verteidigungsattachée in Rom

* Stralsund 3.6.1912, + Tutzing/Obb. 5.3.2006

NFG St.

630, XXI 1402

 

 

 

Active Image

 

Abitur in Stolp, studierte die Rechte in Tübingen. Austauschstudent in Frankreich und USA. Gab Studium auf und trat in das Reiterregiment Nr. 5 in Stolp als Berufsoffizieranwärter ein. Generalstabsausbildung. Im 2. Weltkrieg in mehreren höheren Verwendungen, zuletzt Oberstleutnant i.G. und Regimentskommandeur in Kurland. Obwohl er schon einen Platz an Bord der letzten Schiffe hatte, trat er zugunsten eines Feldwebels und mehrfachen Familienvaters zurück und ging mit seinen Männern in russische Kriegsgefangenschaft, aus der er erst 1955 zurückkehrte. EK I, EKII und Deutsches Kreuz in Gold.

Eintritt in die Bundeswehr als Oberst. 1961-1965 in der NATO-Vertretung in Paris. 1965-1970 Verteidigungsattachée in Rom. Verabschiedet als Oberst i.G.

Zweimal verheiratet, 1 Sohn aus 1. Ehe, 1 Tochter aus 2. Ehe.

Frhr. Hasso hat nach dem Kriege bis zu seinem Tode als Vorsitzender des Ehrenrates im Familienverband gewirkt.