Georg-Henning v. Puttkamer
(Zettin-Treblin / Dt. Karstnitz)

 

Active Image(1721-1814)

Generalleutnant (pensioniert mit 78)
Chef des Grenadier-Regiments 36

* Deutsch Karstnitz 1.8.1721, + Deutsch Karstnitz 4.1.1814 – NFG St. 450XV 776

 

 

Er war königl. preuß Kadett und für die militärische Laufbahn vorgesehen. Machte den 7-jährigen Krieg als junger Offizier mi. Schlachten: 1756 Lobositz, 1757 Koli (Verlust 908 Mann !), Pirna, Prag, Breslau, Leuthen;  und wurde bei Torgau verwundet. 1789 Kommandeur, 1793-1806 Chef des Grenadier-Regiments 36.1800 Genaralleutnant. Orden „Pour le mérite“, Roter Adlerorden mit Stern und Schulterband. Erst im Alter von 78 Jahren „mit Pension“ verabschiedet. (Es soll eine Zwangspensionierung "Weil sich seine Leibesfülle nicht mehr zum Felddienst passte" gewesen sein)

Nach dem Tode seines Vaters 1740 erbte er Deutsch Karstnitz und Benzin, später von einem Vetter Treblin.

Verheiratet, 3 Söhne.

 

 

 

Active Image