Carl Johann Erich v. Puttkamer
(Dt. Karstnitz / jüngeres Treblin)

Active Image(1845-1935)

Abgeordneter im preußischen Landtag
Landschaftsrat des Stolper Departements
Mitglied des preußischen Herrenhauses
Ehrenvorsitzender des Familienverbandes

* Treblin 10.3.1845, + Treblin 25.7.1935

Active Image

Nach Besuch des Gymnasiums in Anklam und Stolp trat er 1863 in das Kaiser Franz-Garde-Grenadier-Regiment ein und machte den Krieg 1870/71 als Leutnant mit, EK II. Schrieb die Regimentsgeschichte dieses Krieges. 1875 als Hauptmann ausgeschieden. Major d.Res. Stellte sich trotz seines hohen Alters im 1. Weltkrieg freiwillig zur Verfügung und wurde 1916 beim Bezirkskommando in Lauenburg verwendet. 1876 hatte er die Rittergüter Treblin und Neuhof übernommen; Neuhof übergab er 1903 seinem Sohn und verpachtete ihm auch Treblin.

Mehrfach Abgeordneter im preußischen Landtag, Landschaftsrat des Stolper Departements, letztes Mitglied der puttkamerschen Familie Mitglied des preußischen Herrenhauses. 1924-1926 Vorsitzender des Familienverbandes, ab 1926 Ehrenvorsitzender.